Datenschutz
Hubertus-Spültuch
Impressum
Meine Oma
Net-Along
Pythagoras-Armkugel
Taschen filzen
Wavy Cowl
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren


 
Jetzt hab auch ich das Rowan-Magazin abbestellt. Langweilige Modelle in immer gleichen, trüben Farben regen mich nicht zum Stricken an (Ich bin auch zu faul, was zu knipsen oder einzuscannen).
Die haben noch nicht mal ihre Website erneuert. Immer noch dümpelt dort das Winterheft rum und - ab morgen ist Februar! - der Dezember-Newsletter. Lebt da noch jemand? ... Hallo?
:-)

Ich überlege, ob ich die Verena abonnieren soll. Immerhin sind da wenigstens immer ein/zwei Modelle richtig gut und man hat viel Auswahl. Auch hier kann ich auf die redaktionellen Artikel verzichten, aber da hält es sich in Grenzen.

Nein, eigentlich braucht heutzutage niemand mehr ein Strickheft zu abonnieren, denn man hat ja die Möglichkeit einzelne Anleitungen digital zu erwerben. Keine Frage.

Manchmal blättere ich aber einfach gerne in einem Heft aus echtem Papier, ist so 'ne Marotte von mir ;-)
Bine (Gast) meinte am 31. Jan, 17:44:
Doch, oaaaans hob i no :-)
Ein Heft das ich immer noch sehr schön finde und deshalb abonniert habe ist der deutsche "The Knitter".Die Garnvorstellungen und die redaktionellen Beiträge sind nett zu lesen, die Modelle klassisch aber größtenteils nett und jedes Heft bietet ein oder zwei Highlights.

Die Verena hingegen beinhaltet für mich für diesen Preis viel zu viele "Gruselschocker".

Lieber Gruß Bine *ebenfalls seit einigen Tagen rowanlos* 
angela_x antwortete am 1. Feb, 00:01:
:-) okay, schau ich mir mal an... Bei dem reduzierten Preis von 27 kommanochwas pro Jahr für sechs Hefte(!) musste ich das Gruselschockerheft bestellen. Ich musste einfach... 
Claudia (Gast) meinte am 1. Feb, 07:34:
Rowan
Hihi, bei Rowan ist jemand aufgewacht. Heute früh kam der January-Newsletter. 
angela_x antwortete am 1. Feb, 12:59:
Gacker! :-) 
Susan (Gast) meinte am 1. Feb, 08:32:
So unterschiedlich...
sind die Geschmäcker. Ich liebe Rowan nach wie vor, sehr klassisch, elegant, stilvoll und modisch.

Die Verena habe ich auch abonniert aber ehrlich... das ist wie Bine sagt, seit Jahren immer eine Mischung aus aufgewärmt, Gruselschocker und ein oder zwei netten Teilen....vor allem haben die immer noch nicht begriffen, dass es mehr Kleidergrößen außer 36/38 gibt..... sind schon wieder einige Pullover in nur EINER EINZIGEN Grösse drin, da war wohl jemand zu faul zum Umrechnen...
EIGENTLICH bräuchte man die nicht. Aber ich bin es so gewöhnt, die im Briefkasten zu haben... :-)

The Knitter hingegen finde ich grausam, das sind echt Teile drin für meine Oma. Marke Bettjäckchen...
Und außerdem sind die Anleitungen aus der englischen/amerikansichen Ausgabe herausgeholt, nicht immer up to date....

Aber es gibt Gott sei Dank eine Menge Hefte, da ist für jeden etwas dabei. 
Anja (Gast) meinte am 1. Feb, 08:59:
Aus GB hatte ich schon so ziemlich alle Strickhefte im Abo. Abboniert habe ich die Designer Knitting (Vogue Knitting), das sind nicht so viele Ausgaben pro Jahr. Die trifft leider immer mit was Verspätung ein.

Ich mag die Artikel, in der Herbstausgabe zum Beispiel über die Shetlands.
Über die Modelle kann man sehr geteilter Meinung sein.

Vor dem Einschlafen macht es jedenfalls mehr Spaß was durchzublättern statt durchzuwischen.

LG Anja 
angela_x antwortete am 1. Feb, 13:00:
Danke euch allen für die differenzierten Meinungen! 
rosenherz meinte am 5. Feb, 17:44:
Das Gleiche frage ich mich auch manchmal: Wozu ein Strickheft oder ein Strickbuch kaufen, angesichts des Internets? Doch ein Buch in Händen zu halten oder in einem Magazin zu blättern, das ermöglicht (mir) einen unvergleichlichen Genuss. 
angela_x antwortete am 6. Feb, 01:06:
Genau :-) 
Grete (Gast) meinte am 17. Feb, 17:40:
Kennst Du noch Nicole- Hefte ?
Rowan habe ich auch schon seit ein paar Jahren nicht mehr.
Kennst Du noch die Nicole- Strickhefte? Die hatten viele Jahre abwechslungsreiche Hefte, erst gegen Ende waren sie nocht mehr so gut. Und der Strickteil in der Carina und auch der Brigitte war sehr schön.

Ich kaufe mir so gut wie keine Hefte mehr, ab und noch ein Buch- Ansonsten Ravelry oder Blogs.

Grüsse

Grete 
angela_x antwortete am 17. Feb, 19:14:
Oh ja! Ich hab auch noch einige Hefte zu Hause, so Mitte Achtziger... und ein paar Anleitungshefte...

viele Grüße
Angela 
 

twoday.net AGB

xml version of this page

powered by Antville powered by Helma